TRAININGSTART

Geschätzte Mitglieder der SGL

Der Vorstand hat aufgrund der umfangreichen Vorbereitungsarbeiten (siehe Hygienekonzept SSV) beschlossen, das Training erst per 9. Juni 2020 wieder aufzunehmen. So bleibt genügend Zeit für eine saubere Organisation der geforderten Massnahmen. So braucht es u.a. eine Eingangskontrolle pro Distanz und Verein, welche von den Schützen übernommen werden muss. Auch sind die Anwesenheitszahlen in den Ständen limitiert. Dies bedeutet, dass es eine Voranmeldung braucht und mit Zeitfenstern trainiert wird. Auch möchten wir, wo immer möglich, einen Einbahnzutritt organisieren und Wartezonen definieren.
Die Putztische im Eingangsbereich stehen nicht zur Verfügung. Die Sportgeräte sollen zu Hause gereinigt werden.
Umkleidemöglichkeiten werden mit dem vorgeschriebenen Abstand im Festzelt angeboten.
Die Gesellschaftsstube bleibt vorläufig geschlossen.
Dies ist «Stand heute».
Wir appellieren an die Mitglieder, sich unbedingt an die Vorgaben zu halten, da von Seiten des Sportamtes mit Kontrollen zu rechnen ist. Auch werden wir auf euch zukommen betreffend Personaleinsätzen, die zu leisten sind.

Wir danken euch!

Der Vorstand