Geschätzte Mitglieder

Durch die Situation mit Corona schaffen wir es leider dieses Jahr nicht, mit einer Gruppe am Historischen Rütlischiessen auf 300m teilzunehmen.

Aufgrund der Vorkommnisse am Rütlischiessen 2019 sind wir jedoch der Meinung, dass wir auf jeden Fall am diesjährigen Rütlischiessen Präsenz markieren sollten.

Der Vorstand hat an seiner letzten Sitzung beschlossen, dass eine kleinere Delegation am Mittwoch, 10. November 2021 mit unserem «Würstlibrötler», dem Grill und der Standarte vor Ort sein werden.

Wir freuen uns natürlich über jedes bekannte Gesicht, das wir auf dem Rütli antreffen werden.

Selbstverständlich rechnen wir fest damit, dass wir nächstes Jahr wieder mit einer Gruppe Schützen dabei sein werden. Falls jemand Interesse hat und mehr über das Historische Rütlischiessen wissen möchte, darf er/sie sich gerne an die Leitung Kommission Historische Schiessen wenden.

Beste Schützengrüsse

Moni Schäfer, Leitung Kommission Historische Schiessen

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!